Los Angeles (AFP) Der "The Doors"-Mitgründer und Keyboarder Ray Manzarek ist nach einem langen Kampf gegen den Krebs in Deutschland gestorben. Der US-Musiker sei am Montag im Alter von 74 Jahren in einer Klinik in Rosenheim gestorben, wo er zur Behandlung gewesen sei, teilte die Band auf ihrer Facebook-Seite mit. Seine Frau und seine Brüder seien in den letzten Stunden bei ihm gewesen.