Los Angeles (AFP) Der "The Doors"-Mitgründer und Keyboarder Ray Manzarek ist nach langen Kampf in Deutschland einer Krebserkrankung erlegen. Der US-Musiker sei am Montag im Alter von 74 Jahren in einer Klinik im bayerischen Rosenheim gestorben, wo er zur Behandlung gewesen sei, erklärte die Band auf ihrer Facebook-Seite. Manzarek prägte den charakteristischen Klang der Rockband in Hits wie "Light My Fire" wesentlich mit.