Monte Carlo (dpa) - Drei Poles haben in der Formel 1 für Mercedes noch keinen Sieg gebracht.

Der deutsche Werksrennstall dominierte zwar die vergangenen drei K.o.-Ausscheidungen, für den ersten Saisonsieg für Nico Rosberg (9. Platz WM-Wertung/22 Punkte) und Lewis Hamilton (4./50) reichte es vor dem Klassiker in Monte Carlo an diesem Wochenende allerdings nicht. Die Qualifikations- und Rennbilanz der beiden Silberpfeil-Piloten in diesem Jahr:

Großer Preis von Australien: Hamilton Dritter in der Qualifikation, Fünfter im Rennen. Rosberg Sechster in der Qualifikation, ausgeschieden im Rennen.

Großer Preis von Malaysia: Hamilton Vierter in der Qualifikation, Dritter im Rennen. Rosberg Sechster in der Qualifikation, Vierter im Rennen.

Großer Preis von China: Hamilton Erster in der Qualifikation, Dritter im Rennen. Rosberg Vierter in der Qualifikation, ausgeschieden im Rennen.

Großer Preis von Bahrain: Hamilton Vierter in der Qualifikation*, Fünfter im Rennen. Rosberg Erster in der Qualifikation, Neunter im Rennen.

Großer Preis von Spanien: Hamilton Zweiter in der Qualifikation, Zwölfter im Rennen. Rosberg Erster in der Qualifikation, Sechster im Rennen.

* Wegen eines Getriebewechsel wurde Hamilton vom vierten auf den neunten Startrang strafversetzt.