Damaskus (AFP) Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben ein israelisches Militärfahrzeug auf den Golan-Höhen zerstört. Das Fahrzeug habe die Waffenstillstandslinie überquert und sei auf den Ort Bir-Adscham im syrischen Teil der Golan-Höhen zugefahren, erklärte der syrische Generalstab am Dienstag. Die Streitkräfte hätten das Fahrzeug "mit allem, was es transportierte", zerstört, hieß es weiter ohne Angaben dazu, wann sich der Vorfall abgespielt haben soll.