Bobigny (AFP) Mitarbeiter und Ex-Mitarbeiter von Bosch in Frankreich haben den deutschen Technologiekonzern wegen Asbestbelastung am Arbeitsplatz verklagt. Die Kläger wollten vor einem Arbeitsgericht Entschädigungszahlungen von insgesamt 22.000 Euro pro Person erstreiten, sagte deren Anwalt am Freitag. Dabei geht es um Bosch-Werke im nordfranzösischen Beauvais und in Drancy nahe Paris.