München (AFP) Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich nach den jüngsten Dämpfern im Mai wieder aufgehellt. Wie das Münchner ifo-Institut am Freitag mitteilte, stieg der ifo-Geschäftsklimaindex spürbar von 104,4 Punkte auf 105,7 Punkte. Die befragten 7000 Unternehmen bewerteten demnach vor allem ihre aktuelle Lage wesentlich besser als noch im April. Die Aussichten für das kommende halbe Jahr schätzten sie unverändert ein.