Osnabrück (SID) - Vor dem Relegationsspiel um den letzten Startplatz in der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem VfL Osnabrück und Dynamo Dresden ist es zu einem tragischen Zwischenfall gekommen. Wenige Minuten vor Anpfiff brach ein 67 Jahre alte Zuschauer auf der Nordtribüne der Osnatel-Arena zusammen und konnte trotz sofort ergriffener Rettungsmaßnahmen nicht wiederbelebt werden.