München (dpa) - Das Münchner Ifo Institut für Wirtschaftsforschung veröffentlicht heute den Geschäftsklimaindex für Mai.

Die meisten Volkswirte gehen davon aus, dass sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft im Vergleich zum Vormonat nicht verändert hat. Im Schnitt rechnen sie mit einer Stagnation bei 104,4 Punkten.

Sollte der Ifo-Index allerdings erneut fallen, wäre das der dritte Rückgang in Folge, was als Zeichen für eine konjunkturelle Trendwende gewertet wird. Der Ifo-Index gilt als wichtigster Stimmungsindikator für die deutsche Wirtschaft.

ifo-Index April