Washington (AFP) Der Jemen hat die Ankündigung von US-Präsident Barack Obama begrüßt, Gefangene aus Guantanamo wieder in ihr Heimatland zu überstellen. Der Jemen werde alle notwendigen Maßnahmen für eine sichere Rückkehr der Häftlinge und für ihre Wiedereingliederung in die Gesellschaft ergreifen, sagte ein Sprecher der Botschaft des Landes am Donnerstag (Ortszeit) in Washington. Obama hatte zuvor in einer Grundsatzrede zur Antiterrorstrategie erklärt, ein vor mehreren Jahren eingeführtes Rücküberstellungsverbot für die Guantanamo-Insassen werde aufgehoben.