Stuttgart (dpa) - Der österreichische Schlecker-Nachfolger Dayli eröffnet seine Testläden in Deutschland später als geplant. Das sagte Dayli-Geschäftsführer Peter Krammer den "Stuttgarter Nachrichten". Ursprünglich war der Start der Testphase für Mai geplant gewesen.
Krammers Kollege Rudolf Haberleitner sagte der Nachrichtenagentur dpa, er gehe davon aus, dass die ersten fünf Shops nun Ende Juni eröffnen. Die Standorte müssten noch festgelegt werden. Zuerst habe das Geschäftsmodell in Österreich voll funktionsfähig sein müssen.