Tjumen (SID) - Judoka Miryam Roper ist beim World Masters der besten 16 der Weltrangliste im russischen Tjumen bereits in ihrem Auftaktkampf gescheitert. Die WM-Fünfte aus Leverkusen velor knapp gegen die erst 20 Jahre alte Österreicherin Tina Zeltner.

Bei dem mit 200.000 Dollar dotierten Turnier in Westsibirien sind am Sonntag noch Schwergewicht Andreas Tölzer (Mönchengladbach) und Luise Malzahn (Halle/Saale) am Start. Der zweimalige Vizeweltmeister und Olympiadritte Tölzer feiert sein Comeback nach vier Monaten Verletzungspause.