Berlin (dpa) - Trotz Problemen bei Elektroautos sieht die Bundesregierung Fortschritte bei dieser Technik. In den vergangenen Jahren sei viel erreicht worden, sagte Verkehrsminister Peter Ramsauer bei einer Konferenz in Berlin. Allerdings sei manches schwieriger als gedacht. Wenn es erst in der Breite ein Angebot gebe, werde die Nachfrage auch steigen. Ramsauer sowie Wirtschaftsminister Philipp Rösler bekräftigten das Ziel: Bis 2020 eine Million E-Autos in Deutschland. Bisher sind nur einige Tausend zugelassen.