Quakenbrück (SID) - Der frühere Basketball-Nationalspieler Guido Grünheid bleibt den Artland Dragons erhalten. Der 30-Jährige hat seinen Vertrag beim Bundesligisten aus Quakenbrück um ein Jahr bis 2014 verlängert. Dazu hat sich der Klub mit dem Forward auf eine Option für ein weiteres Jahr geeinigt.

"Guido ist nun schon zwei Jahre hier. Er ist ein sehr guter Verteidiger, spielt guten Team-Basketball und versteht seine Rolle im Team", sagte der neue Dragons-Headcoach Tyron McCoy: "Außerdem bringt Guido viel Erfahrung mit. Darum war es für uns klar, dass wir ihn behalten wollen."

Der 38-malige Nationalspieler Grünheid war 2011 vom Mitteldeutschen BC zu den Dragons gewechselt.