Berlin (AFP) Nach Einschätzung des Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Ruprecht Polenz (CDU), werden die EU-Außenminister den Weg für Waffenlieferungen an syrische Rebellen freimachen. "Wenn sich Frankreich und Großbritannien aufgrund ihrer Erkenntnisse zutrauen, die richtigen Kräfte in der Freien Syrischen Armee zu unterstützen, dann wird die EU das nicht durch einen Beschluss verhindern", sagte Polenz am Montag im Westdeutschen Rundfunk. Die EU-Außenminister beraten ab dem späten Vormittag über mögliche Waffenlieferungen an die syrischen Rebellen.