Jerusalem (AFP) Die israelischen Streitkräfte sind am Montag Berichten über einen möglichen nächtlichen Angriff aus dem Libanon nachgegangen. Die Einwohner des Grenzorts Metulla "hörten laute Detonationen", sagte eine Militärsprecherin. "Wir untersuchen die Gegend, haben aber bislang keinen Einschlagsort gefunden", fügte sie hinzu.