Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat die frühere Bundesjustizministerin Brigitte Zypries und die Sozialministerin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, in sein Wahlkampfteam berufen. Das teilte er am Montag im Internet mit.

Bereits am Freitag war bekanntgeworden, dass auch der bayerische SPD-Landeschef Florian Pronold Steinbrück im Wahlkampf unterstützen soll. Die drei neuen Mitglieder des "Kompetenzteams" sollen um 12.00 Uhr in einer Pressekonferenz in Berlin vorgestellt werden.

Steinbrücks Internetseite zu seinem Wahlkampfteam