Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist am Dienstag mit Gewinnen gestartet.

Laut Händlern erholt er sich weiter von den Verlusten am Vorwochenschluss. Marktstratege Chris Weston vom Broker IG sprach von einer guten Dynamik, nachdem der Dax am Vortag fast auf Tageshoch geschlossen hatte.

Hinzu kamen positive Vorgaben aus Übersee. In den ersten Minuten stieg der Leitindex um 0,60 Prozent auf 8433 Punkte.

Der MDax rückte um 0,52 Prozent auf 14 140 Punkte vor. Der TecDax gewann 0,60 Prozent auf 974 Punkte. Für den EuroStoxx 50 ging es um 0,45 Prozent auf 2808 Punkte hoch.