Stuttgart (AFP) Der Staatsminister bei Bundeskanzlerin Angela Merkel, Eckart von Klaeden (beide CDU), wechselt zum Autoriesen Daimler. Der 47-Jährige solle dort "zum Jahresende" Leiter des Bereichs Politik und Außenbeziehungen werden, teilte Daimler am Dienstag in Stuttgart mit. Von Klaeden ist seit Oktober 2009 Staatsminister im Bundeskanzleramt und berät dort Merkel insbesondere beim Thema Bürokratieabbau. Er ist außerdem Abgeordneter des Bundestags, scheidet aber nach der Wahl im September aus dem Parlament aus.