Berlin (Deutschland) (AFP) Ein mit Wasserstoff betriebenes Auto hat im Dienst des Autoclubs ADAC einen mehrjährigen Test bestanden. Der Opel HydroGen4 war vier Jahre und drei Monate lang als sogenannter Gelber Engel im Pannendienst des ADAC in Berlin im Einsatz und habe den Alltagstest bestanden, erklärte Joachim Kosack vom ADAC Berlin-Brandenburg am Donnerstag. Das Urteil der Pannenhelfer, die mit dem Brennstoffzellen-Fahrzeug insgesamt mehr als 51.000 Kilometer zurücklegten leisteten, falle "rundum positiv" aus.