Málaga (dpa) - Der Trainer des spanischen Fußball-Erstligisten FC Málaga, Manuel Pellegrini, steht vor einem Wechsel zum englischen Club Manchester City. Er habe von dem Verein eine mündliche Zusage bekommen und hoffe, dass der Club sich daran halten werde, sagte der Chilene dem spanischen TV-Sender Canal Sur. Allerdings räumte er ein: Der Wechsel sei noch nicht perfekt, denn es sei noch nichts unterschrieben. Pellegrini war mit Malaga knapp im Viertelfinale der Champions League an Borussia Dortmund gescheitert.