Beirut (AFP) Der syrische Präsident Baschar al-Assad hat inmitten des Bürgerkriegs in seinem Land eine direkte Konfrontation mit Israel ins Gespräch gebracht. "Es gibt eindeutig öffentlichen Druck, eine neue Widerstandsfront auf dem Golan zu eröffnen", sagte er am Donnerstag in einem Interview mit dem Fernsehsender der libanesischen Schiitenmiliz Hisbollah, Al-Manar. Die Golan-Höhen liegen im Grenzgebiet von Syrien und Israel.