Frankfurt/Main (dpa) - Die Unsicherheit über den weiteren Kurs der weltweit führenden Notenbanken hat den Dax am Dienstag einen Großteil seiner Gewinne gekostet.

Der Leitindex rettete am Ende ein Plus von 0,12 Prozent auf 8295,96 Punkte ins Ziel. Davor hatten negative Konjunkturdaten für zwei Verlusttage in Folge gesorgt.

Der MDax rückte zum Handelsschluss um 0,40 Prozent auf 14 006,30 Punkte vor. Für den TecDax ging es um 0,30 Prozent auf 957,92 Punkte nach oben.