Brüssel (AFP) Die EU-Kommission hat vorläufige Schutzzölle auf Solarmodule aus China verhängt. Die Zölle sollten am Donnerstag in Kraft treten und in den ersten zwei Monaten 11,8 Prozent betragen, sagte Handelskommissar Karel De Gucht am Dienstag in Brüssel. Damit sind die höchst umstrittenen Zölle zunächst erheblich niedriger als in den vergangenen Wochen in Brüssel diskutiert. Peking, aber auch die Bundesregierung in Berlin hatten sich im Vorfeld gegen die Zölle gewandt.