Berlin (AFP) Deutschlands Bauern sind mit der bisherigen Erdbeer- und Spargelernte unzufrieden. Bei den Erdbeeren habe "die Saison zwar schon begonnen, aber wir haben die heimische Ware noch nicht in dem Umfang auf dem Markt, wie es sein sollte", sagte ein Sprecher des Deutschen Bauernverbandes (DBV) am Dienstag in Berlin. Beim Spargel seien die durch das kühle Wetter verursachten Ernteausfälle bis zum Saisonabschluss Ende Juni "kaum noch aufzuholen". Die Ernte sei erst mit Verspätung gestartet.