Frankfurt/Main (AFP) Die IG Metall hat den Zeitplan für die Wahl einer neuen Führungsspitze beschlossen. Am 24. und 25. November solle in Frankfurt am Main ein außerordentlicher Gewerkschaftstag stattfinden, teilte die Gewerkschaft am Dienstag mit. Den Termin habe der 109-köpfige Beirat der Gewerkschaft mit Mitgliedern aus allen Gewerkschaftsbezirken beschlossen.