Passau (Deutschland) (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Dienstag die überschwemmte Stadt Passau in Bayern besucht. Die Kanzlerin will sich vor Ort ein Bild von der Lage in den deutschen Hochwasserregionen machen. Von Bayern reist sie ins sächsische Pirna weiter, am frühen Nachmittag ist ein Besuch in Greiz in Thüringen geplant. Auch dort sind tausende Menschen vom Hochwasser betroffen.