Berlin (dpa) - Glamour auf dem roten Teppich, Gruseln auf der Kinoleinwand: Zur Deutschlandpremiere seines neuen Zombie-Films "World War Z" hat sich ein gut gelaunter Brad Pitt auf dem roten Teppich auf dem Potsdamer Platz in Berlin gezeigt. Er freue sich, in der Hauptstadt zu sein. "Wir haben hier viele gute Freunde und es ist eine tolle Stadt", sagte der Hollywood-Star. Zur Premiere hatte der Schauspieler seine Verlobte Angelina Jolie mitgebracht. Auf weißen High Heels ging sie kommentarlos an den Reportern vorbei.