San Francisco (AFP) Die IT-Sicherheitsfirma McAfee hat einen deutlichen Anstieg von Computer-Schadprogrammen in sozialen Netzwerken zu Beginn dieses Jahres registriert. In den ersten drei Monaten 2013 sei eine "erhebliche Zunahme" des Computerwurms "Koobface" sowie ein "dramatischer Anstieg" von Spam zu beobachten gewesen, teilte das US-Unternehmen am Montag (Ortszeit) mit. Die Schadprogramme zielen demnach vor allem darauf ab, Passwörter bei sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter zu knacken.