Berlin (dpa) - Eine Hochwasserwelle nie gekannten Ausmaßes hat den Süden und Osten Deutschland überrollt. Passau erlebte in der vergangenen Nacht die höchste Donau-Flut seit mehr als 500 Jahren. Magdeburg und Regensburg riefen Katastrophenalarm aus. Deutschlandweit kamen im Hochwasser mindestens vier Menschen ums Leben. Kanzlerin Angela Merkel versprach den Flutopfern bei einem Besuch in den Hochwassergebieten mindestens 100 Millionen Euro für schnelle Hilfen. Dabei erwartet sie eine Mitwirkung der Bundesländer.