Berlin (AFP) Mehr als jedem vierten Krankenhaus in Deutschland droht die Pleite. 13 Prozent der deutschen Kliniken sahen sich 2011 einer erhöhten Insolvenzgefahr ausgesetzt, weitere 14 Prozent galten als leicht gefährdet, wie aus dem am Donnerstag in Berlin vorgestellten neuen Krankenhaus Rating Report des Rheinisch-Westfälisches Instituts für Wirtschaftsforschung hervorgeht. 2010 seien noch weniger als zehn Prozent der Häuser akut gefährdet gewesen.