Paris (AFP) - (AFP) Die Arbeitslosenquote in Frankreich ist auf den höchsten Stand der vergangenen 15 Jahre angestiegen. Im ersten Quartal 2013 lag die Quote bei 10,4 Prozent, wie die französische Statistikbehörde Insee am Donnerstag in Paris mitteilte. Das waren 0,3 Prozentpunkte mehr als im vierten Quartal 2012. Zuletzt hatte die Arbeitslosenquote in Frankreich im Jahr 1998 bei 10,4 Prozent gelegen. Die bislang höchste Quote gab es 1994 und 1997 mit jeweils 10,8 Prozent.