Baalbek (AFP) - (AFP) Im Osten des Libanon sind am Mittwoch mindestens fünf von syrischem Gebiet abgefeuerte Raketen eingeschlagen. Zwei der Geschosse seien nahe den berühmten römischen Ruinen der Stadt Baalbek gelandet, hieß es aus Sicherheitskreisen. Zwei Menschen wurden demnach bei dem Beschuss verletzt.