New York (AFP) Auf den Golanhöhen sind zwei Blauhelm-Soldaten bei Gefechten verletzt worden. Die beiden UN-Soldaten hätten bei heftigem Beschuss der Region leichte Verletzungen erlitten, sagte der Sprecher der Friedenseinsätze der Vereinten Nationen, Kieran Dwyer, am Donnerstag in New York der Nachrichtenagentur AFP.