Miami (AFP) Im Golf von Mexiko droht der erste Hurrikan der Saison. Tropensturm "Andrea" wüte im Golf von Mexiko und werde sich mit voraussichtlich binnen 48 Stunden zum Wirbelsturm entwickeln, erklärte das US-Hurrikanzentrum NHC am Mittwoch (Ortszeit) in Miami. Die Wahrscheinlichkeit für ein Heranwachsen auf Hurrikan-Stärke liege bei "nahezu hundert Prozent". Der Voraussage nach soll der Sturm den US-Bundesstaat Florida treffen.