Ramla (SID) - Die deutschen Basketballerinnen haben die erste Chance auf ein Ticket für die EM 2015 verpasst. Das Team von Bundestrainerin Alexandra Maerz siegte am letzten Spieltag der ersten Qualifikationsrunde gegen Mazedonien zwar mit 87:83 (75:75, 36:35) nach Verlängerung, konnte trotz des Punktgewinns in der Tabelle jedoch nicht mehr an Israel vorbeiziehen. Die Gastgeberinnen hatten sich zuvor mit einem 59:56-Sieg gegen Portugal Tabellenplatz eins in der Gruppe D gesichert, der als einziger zum Einzug in die K.o.-Runde berechtigt.

Der Gewinner der Playoffs (13. bis 26. Juni) qualifiziert sich für die EM-Endrunde 2015 in Ungarn und Rumänien. 2014 gibt es in der nächsten Qualifikationsrunde eine weitere Chance für das deutsche Team, ein EM-Ticket zu lösen.