Hamburg (AFP) Beim Wiederaufbau des Berliner Stadtschlosses kommen laut einem Medienbericht auf die Steuerzahler womöglich hohe Mehrkosten zu. Der Bund will die 80 Millionen Euro teure barocke Fassade aus eigenen Mitteln bezahlen, wenn sich nicht genügend Spender finden, wie das Nachrichtenmagazin "Spiegel" am Sonntag vorab berichtete. Das Magazin beruft sich dabei auf interne Unterlagen des Bundesbauministeriums.