Berlinam Sonntagban (AFP) SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat den Kulturpolitiker Oliver Scheytt in sein Wahlkampfteam berufen. Der langjährige Kulturdezernent von Essen werde für Kunst und Kultur zuständig sein, sagte Steinbrück am Sonntagabend im ARD-Fernsehen. Scheytt sei zusammen mit dem Ex-WDR-Intendanten Fritz Pleitgen "der große Treiber" der Bewerbung Essens als Kulturhauptstadt Europa gewesen und "ein sehr gut vernetzter Mann", fügte Steinbrück hinzu. Weitere Nominierungen für sein sogenanntes Kompetenzteam würden am Montag bekanntgegeben.