Düsseldorf (SID) - Die deutsche Profi-Radfahrerin Ina-Yoko Teutenberg wird 2013 kein Rennen mehr bestreiten. Wegen einer schweren Gehirnerschütterung nach einem Sturz Anfang März beim Eintagesrennen Drentse 8 van Dwingeloo hat die Düsseldorferin in Absprache mit ihrem Rennstall Specialized-lululemon beschlossen, die Saison vorzeitig zu beenden. "Mir geht es besser, aber ich bin noch nicht an dem Punkt, wieder wie ein richtiger Athlet zu trainieren", sagte die 38-Jährige.