Genf (AFP) Angesichts steigender Flüchtlingszahlen wird in der Schweiz am Sonntag über ein neues Asylrecht abgestimmt. Entschieden wird darüber, ob eine im September in Kraft getretene Verschärfung Bestand haben soll. Erste Ergebnisse werden ab 19.00 Uhr erwartet. Umfragen sagen eine Mehrheit für die Verschärfung voraus.