Magdeburg (dpa) - Aufatmen oder Weiterbangen? Noch weiß keiner, was die nächsten Stunden den Hochwassergebieten im Osten Deutschlands bringen werden. Brennpunkte sind derzeit Magdeburg und Wittenberge. Viele Menschen müssen ihre Häuser verlassen, um Leib und Leben zu schützen.