Berlin (AFP) Zur Aufklärung des Debakels um die Aufklärungsdrohne Euro Hawk haben SPD und Grüne am Dienstag die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses vorbereitet. "Wir haben einen Antragsentwurf vorbereitet und beraten ihn nun mit der SPD", sagte Grünen-Fraktionschefin Renate Künast in Berlin. Geplant sei, möglichst bereits am Mittwoch im Verteidigungsausschuss den Antrag zu stellen, dass sich das Gremium als Untersuchungsausschuss konstituiert.