TOURS (AFP) In Frankreich ist womöglich ein neuer Fall einer Coronavirus-Infektion aufgetreten. Der Patient wurde in der Stadt Tours mit dem Verdacht auf eine Infektion in ein Krankenhaus eingeliefert, wie Ärzte am Dienstag sagten. Laut dem Sender France Bleu Touraine hatten er sich zuvor in Saudi-Arabien aufgehalten. Das Gesundheitsministerium in Paris teilte am Abend mit, am Mittwoch werde mit einem Ergebnis der Untersuchung gerechnet, ob es sich bei diesem Fall um das Coronavirus handle.