Berlin (dpa) - Wer ist Schuld am "Euro-Hawk"-Debakel? Neben Verteidigungsminister Thomas de Maizière soll auch Peer Steinbrück vor dem geplanten Untersuchungsausschuss zur Drohnen-Affäre aussagen. Der SPD-Verteidigungsexperte sagte der dpa, die SPD hätte nichts zu verbergen. Steinbrück war Finanzminister, als der Vertrag für das gescheiterte Milliarden-Projekt "Euro Hawk" 2007 unterzeichnet wurde. Nach dem Willen der FDP sollen auch die Grünen-Minister Joschka Fischer und Jürgen Trittin als Zeugen gehört werden.