Istanbul (dpa) - Die türkische Polizei hat am Rande des Gezi-Parks in Istanbul einen Großeinsatz begonnen. Sie sperrte Straßen ab und rückte mit Wasserwerfern vor, berichteten Augenzeugen. Es werde erneut Tränengas verschossen.