Köln (SID) - Thomas Krohne ist einstimmig als Präsident des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) bestätigt worden. Auf dem Verbandstag in Rostock votierten die stimmberechtigten Delegierten zudem mit großer Mehrheit für die DVV-Vizepräsidenten Erhard Rubert, Martin Walter, Hubert Martens und Michael Evers. Alle wurden für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt.