Istanbul (AFP) Die türkische Polizei hat den seit zwei Wochen von Demonstranten besetzten Gezi-Park in Istanbul gestürmt. Polizisten räumten den Park am Samstagabend vollständig, wie AFP-Korrespondenten berichteten. Zuvor waren die Sicherheitskräfte bereits mit Wasserwerfern und Tränengas gegen Protestierende auf dem nahen Taksim-Platz vorgegangen. Am Streit um ein Bauprojekt im Gezi-Park hatten sich vor zwei Wochen landesweite Proteste entzündet.