Teheran (dpa) - Jubel in Teheran: Überraschend deutlich gewinnt der Kandidat des Reformlagers bereits im ersten Durchgang die absolute Mehrheit. Der moderate Geistliche Ruhani will frischen Wind in der Politik und ein Ende der internationalen Isolierung des Landes.