Berlin (AFP) Die Ölkrise und der Zusammenbruch des Systems fester Wechselkurse haben 1975 sechs führende Wirtschaftsmächte am Kamin von Schloss Rambouillet bei Paris zusammengebracht. Es war die Geburtsstunde der Gruppe der großen Industrienationen, der damals die USA, Japan, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Italien angehörten.