Managua (AFP) Ein Erdbeben der Stärke 6,5 hat am Samstag die Pazifikküste Nicaraguas erschüttert. Das Beben ereignete sich am Mittag rund 90 Kilometer westlich der Hauptstadt Managua im Pazifik, wie die US-Erdbebenwarte USGS mitteilte. Es wurden rund zehn Nachbeben mit einer Stärke von bis zu 5,3 registriert.