Moskau (dpa) - Die Spur von Edward Snowden, dem derzeit von den USA meistgesuchten Mann, verliert sich in Moskau. Die Maschine, die ihn vermeintlich nach Kuba bringen sollte, flog am Montag ohne ihn. Washington reagiert verärgert.